• Hoelle
  • Hoelle
  • Hoelle
  • Hoelle
  • Hoelle
  • Hoelle
  • Hoelle
  • Hoelle
  • Hoelle
  • Hoelle

Menue

Die Hölle von Aschau

Angefangen hat alles damals - 2007. Moormann kam auf die abstruse Idee einen Lesesessel zu gestalten, der dem Prinzip einer Schubkarre nachempfunden ist. Der Bookinst. So weit so gut. Doch der Moormann wäre nicht der Moormann, hätte er nicht schon eine weitere Idee: Er wollte ein Rennen. Mit dem Bookinist. Mit Motor. Und mit echten Gegnern. Dieser Gedanke ließ ihn nicht mehr los. Es gab nur ein Problem. Keiner in seinem Team kannte sich mit Motoren aus. Doch dann kam er. Christian Neumeier. Anfangs ein ganz normaler Jungdesigner. Es stellte sich allerdings bald heraus, dass er doch nicht ganz normal ist und noch dazu ein Faible für Motoren - bevorzugt eigentlich Stationärmotoren, aber das nur so nebenbei erwähnt - hat. Da war sie also. Die Chance. Und schon hatte der Wahnsinn begonnen!
Am 8. Oktober verwandelte sich dann das beschauliche Hohenaschau, Firmensitz der Nils Holger Moormann GmbH, zur Hölle! Drei Bookinisten, knatternde Motoren, 200 geladene Gäste und ein Herausforderer! 20 wagemutige Racing-Teams traten unerschrocken den Kampf an, Moormann vom sicher geglaubten Thron zu stoßen. Dabei gab es waghalsige Stunts, unzählige Kollisionen mit Strohballen und das bei eisigen 5° und Schneeregen! Sie wollten gewinnen! Alle! Es war die Hölle! ...


Der Film

  • Die Fahrer
    Platz 1 | schnellstes Racing-Team — Stuttgarter Höllenhunde | Markus Jehs und Jürgen Laub
    alle Teams ansehen

  • Platz 1 | schnellstes Racing-Team — Stuttgarter Höllenhunde | Markus Jehs und Jürgen Laub
    alle Teams ansehen

  • Platz 2 — Hase und Bär | Robert Widmann und David Fechner
    alle Teams ansehen

  • Platz 3 — Almrausch Schweiz GmbH | Erika Küchler und André Küchler
    alle Teams ansehen

  • Häufigster Bandenkontakt — Ratz-Fatz-Team | Alex Seifried und Stephan Scholl
    alle Teams ansehen

  • Häufigster Bandenkontakt — Ratz-Fatz-Team | Alex Seifried und Stephan Scholl
    alle Teams ansehen

  • Schnittigste Runde — Vatikan Racing - Der eilige Stuhl | Klaus Wolter und Mark Bruckmann
    alle Teams ansehen

  • Schnittigste Runde — Vatikan Racing - Der eilige Stuhl | Klaus Wolter und Mark Bruckmann
    alle Teams ansehen

  • Bester Stunt — Die Molitomähnsl | Frank Leukers und Jürgen Kupfer
    alle Teams ansehen

  • Bester Stunt — Die Molitomähnsl | Frank Leukers und Jürgen Kupfer
    alle Teams ansehen

  • Concours d'Élégance
    "Du bist kein Fahrer. Du bist kein Boxenluder. Aber bei Gott, Du kannst basteln"
    Die Aufgabe: Baue einen Bookinisten 1:10. Verändere diesen.
    Außergewöhnlich. Unvergesslich. Überraschend.
    Die Regeln: Gib ihm einen Namen. Sende ihn persönlich ein.
    Die Jury: Barbara Friedrich, Regina Jäger, Florian Hufnagl, Axel Kufus, Erik Spiekermann
    Der Preis: Ein Original-Bookinist mit der Fahrgestellnummer 999
    Die Preisverleihung: Im Rahmen der Hölle von Aschau
    alle Einreichungen ansehen

  • Knusperkist
    Neue Werkstätten | aus Lebkuchenteig gebacken
    1. Platz
    alle Einreichungen ansehen

  • Ratz-Fatz
    Unternehmen Form
    Publikumspreis
    alle Einreichungen ansehen

  • Die schnelle Blaue
    Simon Dittrich
    alle Einreichungen ansehen

  • Große Freiheit
    Tobias Grau
    alle Einreichungen ansehen

  • Gelbes totes Vogerl
    Erika Schacherbauer
    alle Einreichungen ansehen

  • 334 Moormann
    BFGF | blaue LED-Unterbodenbeleuchtung
    alle Einreichungen ansehen

Nils Holger Moormann Logo

Tut uns leid! Unsere neue Website unterstützt Ihren Browser nicht. Eine optimale Darstellung ist dadurch nicht gewährleistet. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Trotzdem weiter

Close
Close

Up