Menue

Else

Seiten und Böden, nothing Else. Dieses Regal braucht keine Schrauben, keine Streben oder Verspannungen. Die horizontalen Böden nehmen in ihren Querschlitzen die Seiten auf. Allein deren Schrägstellung sorgt für Stabilität. Somit ist Else in kürzester Zeit aufgebaut, ganz ohne Werkzeug. Die Reihenfolge der beiden verschiedenen Fachhöhen ist frei wählbar, die Kipprichtung der Seiten ist variabel. So entsteht immer wieder ein neues Regal.

Design Urban Schnieber | 2010
Auszeichnungen | „Neuer Klassiker“, Schöner Wohnen 2011
Nils Holger Moormann Logo

Tut uns leid! Unsere neue Website unterstützt Ihren Browser nicht. Eine optimale Darstellung ist dadurch nicht gewährleistet. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Trotzdem weiter

Close
Close