Menue

Sieht schwerelos aus, ist er aber nicht. Genau wie ein Seiltänzer eben. Bei diesem Tisch sorgen vier schlanke Beine aus Stahl für stabiles Gleichgewicht. Was natürlich noch kein Kunststück ist. Vielmehr ist es das gespannte Seil, das den Seiltänzer aus der Reihe tanzen lässt, indem es die Beine fest mit der Platte verbindet. Apropos Reihe. Den Seiltänzer gibt es nicht nur im quadratischen oder rechteckigen Format, man kann ihn auch in allen Richtungen mit weiteren Tischen verbinden.

Design Nils Holger Moormann | 2017
Material Tischplatte Linoleum schwarz oder grau | Laminat seidenmatt weiß oder dunkelgrau
Material Tischplatte Kern FU (Sperrholz/Birke)
Material Beine Stahl nitriert
Material Zarge Esche
Höhe 75,0 cm
Breite 90,0 | 120,0 | 160,0 | 190,0 | 220,0 cm
Tiefe 90,0 | 120,0 cm
Wichtiger Hinweis Werkzeug zur Montage wird mitgeliefert und magnetisch unter der Tischplatte fixiert.Samtige Optik der Stahlfüße entsteht durch Oberflächenbehandlung und schützt den Stahl vor Rost. Leichte Produktionsspuren durch den Biegevorgang sind gewollt.
Download Sedcard (PDF)
Nils Holger Moormann Logo

Tut uns leid! Unsere neue Website unterstützt Ihren Browser nicht. Eine optimale Darstellung ist dadurch nicht gewährleistet. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Trotzdem weiter

Close
Close