Menue

Eine beliebig wählbare Anzahl von Stäben steckt lose in einem quadratisch gegossenen Sockel und bildet so eine Garderobe. Pin Coat bietet sowohl Platz für lässig übergeworfene Kleidung, als auch für Kleiderbügel, die an den hakenförmig ausgeformten Stangenenden eingehängt werden. Aufgrund der verschiedenen Stablängen sind Kinderjacken ebenso gut aufgehoben wie lange Mäntel. Die Garderobe kann durch Stäbe mit verschiedenen Funktionen in ihrer Nutzung erweitert werden: als Schirmständer (Pin Brolly), als Leitsystem (Pin Flag) oder Leuchte (Pin Light).

Design Nils Holger Moormann | 2003
Material Lampenschirm Chintz
Material Stab Esche unbehandelt | Nussbaum geölt
Länge 116,0 | 156,0 | 196,0 cm
Kabellänge 3 m
Leuchtmittel LED | Standardkolben | E27 | 4,8 W = 25 Watt | 230 Volt
Energieeffizienzklasse A+
Auszeichnungen | international furniture designfair assahikawa, 2002
| The International Design Yearbook 2004
| Deutscher Designer Club ‚Gute Gestaltung‘ Auszeichnung in Bronze 2005
| Good Design Award 2004, The Chicago Athenæum
| iF product design award 2005
| Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2006
Download Energieeffizienz-Label (PDF)
Sedcard (PDF)
Pin Light direkt bestellen?
Zubehör
Nils Holger Moormann Logo

Tut uns leid! Unsere neue Website unterstützt Ihren Browser nicht. Eine optimale Darstellung ist dadurch nicht gewährleistet. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Trotzdem weiter

Close
Close