Holzklasse

Holzklasse

Design: Nils Holger Moormann | 2016

Eigenwillig war Herr Moormann ja schon immer. Betreibt ein eigenes Gästehaus, zieht selbst aber die Flexibilität eines Campers jedem Hotel vor. Aber etwas Besonderes muss Nils Holger Moormanns rollendes Zuhause natürlich schon sein – und das gibt es ab sofort serienmäßig.

So klein kann ein Wohnmobil gar nicht sein, dass Nils Holger Moormann darin nicht die große Freiheit spürt. Als bekennender Liebhaber von reduziertem Design und ehrlichen Materialien gab es für ihn stilistisch allerdings bisher keine wirklich passende Antwort auf dem Markt. Da war es nur konsequent, einen eigenen Weg zu gehen und Moormanns neue Holzklasse zu verwirklichen. Die Raumaufteilung eines VW Busses ist über viele Jahre gereift und lässt sich kaum verbessern. Vielmehr sind es sorgfältig ausgewählte Materialien und der präzise Blick auf Details, die bei Moormanns Mobil ein neues Gesamtbild prägen. Nils Holger Moormann und sein Team haben das getan, was sie am liebsten tun: weglassen, was nur wegzulassen geht. Von außen zeigt das Fahrzeug ein völlig unauffälliges Erscheinungsbild. Innen eröffnet sich eine eigene Welt mit zurückhaltenden Materialien, funktionalen Details und einer stimmigen Lichtsituation. So ist Holz auch Holz, Edelstahl auch Edelstahl. Möbeloberflächen aus Nanotech-Laminat oder Sitzbezüge aus Merinowolle kommen ebenso leise wie selbstverständlich und außerdem mit positiven Pflegeeigenschaften daher. Umgesetzt und vertrieben wird das Moormann-Mobil von Kooperationspartner CustomBus.

Weitere Details und Infos unter www.custom-bus.de

1098050V_NAHDRAN3

Holzklasse

Ab  0,00 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
2-3 Tage

Der Konfigurator ist für Smartphones leider nicht verfügbar. Für eine optimale Ansicht wechseln Sie bitte zu einem PC oder Laptop.