Menue

Eine markante Kante gibt diesem Schreibtisch sein charakteristisches Bild. Im Knick der Arbeitsplatte können Bücher, Ordner und viele andere Dinge verstaut werden, sodass die Arbeitsplatte selbst übersichtlich bleibt. Soviel „Aufklärung“ auf dem Schreibtisch würde sicherlich auch Namensvetter Immanuel gut gefallen. Das Organisationstalent ist Kant mit einer Arbeitstiefe von 70 cm (Gesamttiefe 105 cm), Kant Sekretär ist dagegen in Maß und Proportionen auf den Wohnbereich abgestimmt.

Design Patrick Frey, Markus Boge | 2002
Material Tischplatte FU (Sperrholz, Birke) mit Laminat oder Linoleum Beschichtung
Material Beine Ahorn massiv
Höhe 74,0 cm
Breite 160,0 | 190,0 cm
Tiefe 105,0 cm | Arbeitstiefe 70,0 cm
Auszeichnungen | Internationaler Designpreis Baden-Württemberg 2003, Focus Balance in Silber
| Lucky Strike junior award 2003 der Raymond Loewy Stiftung
| Good Design Award 2003, The Chicago Athenæum
| Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2004
| The International Design Yearbook 2004
| Deutscher Designer Club ‚Gute Gestaltung‘ Auszeichnung in Bronze 2005
| iF design award 2005
| Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2006
| „Neuer Klassiker - die ersten 100 des 21. Jahrhunderts“, Schöner Wohnen 2005
Download Sedcard (PDF)
Zubehör
Nils Holger Moormann Logo

Tut uns leid! Unsere neue Website unterstützt Ihren Browser nicht. Eine optimale Darstellung ist dadurch nicht gewährleistet. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Trotzdem weiter

Close
Close